DIK320 Entstehungs-Geschichte

Deine Sprache ist Dein bester Freund und Dein Schlüssel zum Erfolg1

Mein Name ist Karl-Heinz Henryk Czogalla. Seit vielen Jahren bin ich im kreativen, erfinderisch-technischen, medizinisch-gesundheitlichen und sprachlichen Bereich als Erfinder, Entwickler, Ausbilder, Trainer, Berater, Referent und Dozent tätig. Die Sprache meiner Eltern – Deutsch – habe ich erst im Alter von 20 Jahren lernen dürfen, da diese während meiner in Ober-Schlesien – meiner Heimat – verlebten Kindheit und Jugendzeit auf den dortigen Schulen nicht gelehrt wurde. Von Anfang an hat mich diese meine Mutter- und Vaterssprache fasziniert, gefesselt, begeistert und die Liebe für Sprachen in mir entflammt. Obwohl slawische Sprachen meine gesamte schulisch-sprachliche Entwicklung bis hin zum Abitur und dem Beginn meines Studiums der Informatik/Kybernetik in Schlesien dominierten, wurde Deutsch sehr schnell zu meiner eigentlichen Sprache, in welcher ich meine Gedanken und Gefühle am besten, will sagen: in höchstem Maße zutreffend und deutlich artikulieren konnte. Mein späteres Physik- und Medizin Studium haben mich endgültig in dieser Sprache verankert.
Von Anbeginn an hat mich der mathematisch-logische Aufbau der deutschen Grammatik beeindruckt, welcher einen unerhört präzisen Ausdruck ermöglicht und in sich viele mathematische, philosophische, quantenphysikalische, nobelpreisträchtige Erkenntnisse und Wahrheiten impliziert. Die Lösungsorientiertheit, Zielgerichtetheit, mathematische Korrektheit der deutschen Grammatik scheint mir unübertroffen und überwältigend zu sein.
Auf der Grundlage meiner jahrelangen Unterrichts- Erfahrung habe ich zu diesem Thema ein aufschlussreiches, der baldigen Publikation harrendes Buch geschrieben…

Konfrontiert mit der anspruchsvollen Aufgabe, ausländischen Krankenschwestern und Krankenpflegern innerhalb von nur 8 Wochen ( DIK320 – Deutsch intensiv Kurs in 320 Stunden) die gesamte deutsche Fachsprache und Grammatik nahezubringen, mit dem Ziel der Befähigung, in freier Rede zu referieren und mit der medizinischen Fachliteratur zu arbeiten – habe ich einen neuartigen Zugang zu der Grammatik und der Sprache erschlossen und ein eigenes Erklärungsmodell des erzeugenden Systems der deutschen Grammatik entwickelt. Dabei entdeckte ich das in der deutschen Grammatik verschlüsselte Erfolgswissen, den Erfolgsalgorithmus, das Erfolgsgeheimnis der Deutschen. Mit diesem Modell gelang es mir innerhalb weniger Wochen, beinahe wunderartige sprachliche Entwicklungen und
Entfaltungen bei fast allen Teilnehmern meiner Kurse zu initiieren und damit erstaunliche sprachliche
Fortschritte zu erreichen. Vor allem die Begeisterung der Teilnehmer für die Sprache, die bald zur Lieblingssprache für viele avancierte – eine Begeisterung, die sensationelle Fortschritte binnen kürzestmöglicher Zeit zu Folge hatte – forcierte meine Motivation, mich mit meinem methodisch- didaktisch-pädagogischen Modell noch intensiver zu befassen, und es womöglich weiter zu verfeinern und zu optimieren. So entstand das MFV-System.

Ganz besonders hat mich die Rückmeldung einer Teilnehmerin berührt. Sie schwärmte: „Herr Czogalla, ich bin 12 Jahre in Deutschland, aber ich fühle mich zum ersten Mal wohl hier, ganz so, als wäre ich zu Hause, ich habe mich in die deutsche Sprache verliebt…“
Ja, es gibt viele Menschen die seit Jahren unter uns leben, jedoch eigentlich noch gar nicht angekommen sind. „Deutsche Sprache schwere Sprache“; wurde ihnen in den konventionellen Sprachkursen einschüchternd suggeriert, eingetrichtert und eingeprügelt, und diese hemmende Bürde übertragen sie auf andere Bereiche ihres Lebens, sodass ihnen das Vorankommen in ihrer neuen, deutschsprachigen Umwelt schwer fällt. So wird in vielen Fällen aus dem Traum ein Alptraum.
Eine andere Teilnehmerin hat sich ein treffendes Leitmotiv zu einem bekannten Akronym ausgedacht: „TKML = Träume kann man leben“ Es ist eine Eselsbrücke, mithilfe derer man sich die Reihenfolge der Wann/Warum/Wie/Wo- Angaben im exemplarischen deutschen Hauptsatz merken kann.

All diesen Menschen möchte ich bei der Verlebendigung ihrer Träume helfen. Denn es handelt sich bei ihnen zweifellos um großartige, mutige, wahrhaft wertvolle Menschen. Und gerade die deutsche Sprache vermag es, solche großen Geister zu beflügeln. Gerne weise ich auch Sie in die Geheimnisse der Sprache der Dichter, Denker, Erfinder und Macher ein, in deren Grammatik wie kaum in einer anderen bereits die sprudelnden Quellen vieler Erkenntnisse, Erfindungen und Weisheiten wahrzunehmen sind und die verschlüsselt viele Ansätze in sich enthält.

Sie, lieber interessierter Leser, werden Ihre Sprache neu entdecken, um sich in sie endlich bewusst zu verlieben. Denn sie ist eine veritable Schönheit! Ich zeige Ihnen, wie Sie allein mit der Grammatik bereits erschöpfende Antworten auf komplizierte, wesentliche, existentiell wichtige und interessante Fragen finden, für deren Bewältigung Sie sich bislang fremder Theorien und Glaubenssätze bedienten; endlich finden Sie jene Antworten, nach denen Sie immer schon suchten. Ich verspreche Ihnen lustvolle Aha-Erlebnisse, welche Ihr Leben nachhaltig verändern und bereichern werden, die Ihren Horizont erweitern helfen und Ihnen frische Impulse zum Beschreiten neuer Wege in Ihrem weiteren Leben vermitteln. Durch einen erfrischend unkonventionellen geradezu jungfräulichen Zugang in die Schatzkammer Ihrer Sprache werden Sie viele neue Erkenntnisse gewinnen und manche bisher als unlösbar empfundene Herausforderung meistern, vielen Lösungen auf die Spur kommen und unzählige Anregungen für die Steigerung Ihres persönlichen und beruflichen Erfolgs empfangen. Ihre Sprache
wird Ihnen eine Goldgrube, wird Ihnen ein schier unerschöpflicher, grandioser Brunnen voll von
Weisheiten, Wahrheiten und Inspirationen sein. Egal, ob Sie mit der Sprache aufwuchsen oder sie als Fremdsprache erst erlernen möchten. So oder so werden Sie begeistert sein!

Insbesondere wenn Sie zu den Entscheidern und Führungskräften zählen (oder in Zukunft zählen wollen) wird die Entdeckung des inneren „Gurus“ der eigenen Sprache zu Ihren wichtigsten Schlüsselerlebnissen gehören und Ihnen zum persönlichen Durchbruch verhelfen.
Gerne stelle ich auch ganz individuell für Sie alle relevanten Inhalte zu einem fertigen Konzept für einen Kurs oder ein Seminar zusammen.
Ich freue mich auf unsere Begegnung.